Besichtigungen & Tastings

 

Besichtigungen:   

 

Jeden Mittwoch und Samstag besteht um 15 Uhr 30 die Möglichkeit zur Brennereibesichtigung mit anschließender

kleiner Verkostung unserer Produkte. Dauer ca. 45 Minuten. Es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Kosten 8,00 € pro Person inkl. Verkostung.

 

Am Samstag, den 09.02.2019 findet wegen Messeauftritt auf der Finest Spirits in München keine Führung statt.

Es besteht aber die Möglichkeit zur Verkostung, und ein kleiner Blick auf die Brennanlage ist natürlich ebenso möglich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Tastingabende im ersten Halbjahr 2019 finden an nachfolgenden Terminen statt;

 

 

Thementasting No. 27

Termin:  Samstag den 26. Januar 2019 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Speyside und Highlands

 

                Whiskyverrückte, Brand Ambassadors, besondere Destilleriebesichtigungen, was will man mehr. Nehmen Sie Teil

                an unserer Reise durch die Speyside und die schottischen Highlands vom August 2018. Ein tiefer Einblich in die

                Welt des Single Malts.

               

               

Zum Einstieg in dieses reichen wir Ihnen unseren Kymsee Sherry Cask Finish

 

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Dalwhinnie 15 YO, Highlands

 

Aberlour 16 YO, Aberlour Speyside

 

Balvenie, Single Barrel 12 YO, Dufftown Speyside

 

Glenfarclas 18 YO, Ballindalloch, Speyside

 

Benrinnes 9 YO, Abfüllung Carn Mor, Ballindalloch, Speyside

 

Ben Nevis, 22 YO, Fino Sherry Cask, Cask Strength, Fort Williams Highlands

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

Leider bereits ausreserviert !

 

 

 

Thementasting No. 28

Termin:  Samstag den 23. Februar 2019 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Wie der schottische Whisky die Welt erobert hat. Vom Single Malt zum Blend und zum Single Malt zurück.

                Bei diesem Tasting erfahren Sie alles zum  Single Malt und seinem jeweiligen Blend als Pendant.

                Schöne Malts und Blends werden bei diesem Tasting geschmacklich einander gegenübergestellt.

               

               

Zum Einstieg in dieses reichen wir Ihnen unseren Kymsee  Cask No. 2

 

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Johnnie Walker Green Label, 15 YO, Edinburgh, Lowlands

 

Talisker Storm, Isle of Skye

 

Dimple 12 YO,  sehr alte Abfüllung (70 er Jahre) , Edinburgh, Lowlands

 

Glenkinchie Destillers Edition12 YO, Pencaitland Lowlands

 

Shivas Regal 12 YO, Keith, Speyside

 

Aberlour 16 YO, Aberlour Speyside

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

 

Thementasting No. 29

Termin:  Samstag den 16. März 2019 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Schottland, Irland, Bayern ....... ähnlich oder unterschiedlich?

 

                Im Süden Deutschlands stehen mittlerweile mehr Whiskybrennereien als in Schottland oder Irland, und finden

                immer mehr Akzeptanz. Bei diesem Tasting können Sie sich ein eigenes Urteil bilden.

               

               

 

Zum Einstieg in dieses reichen wir Ihnen unseren Kymsee  Cask No. 16

 

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Tullamore Dew 12 YO Sherry Cask Finish, Tullamore, Irland

 

Bladnoch Samsara, Californian Wine Cask Finish,Limited Release, Galloway, Schottland

 

Slyrs, Port Cask Finish, Schliersee, Bayern

 

The Irishman, 10 YO Sherry Cask Finish, Carlow, Irland

 

Highland Park Einar, Kirkwall, Orkney Inseln, Schottland

 

Stonewood 1818 10 YO, Erbendorf, Bayern

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

 

Thementasting No. 30

Termin:  Samstag den 13. April 2019 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Raritätentasting!!

 

                Bei diesem Tasting greifen wir tief in unseren Whiskyschrank. Ausgesuchte Single Malts, Flaschen im Gesamtwert

                über 1000,00 Euro warten bei diesem Tasting auf Sie. Eine Erlebnisreise der Sinne!

               

               

 

Zum Einstieg in dieses reichen wir Ihnen unseren Kymsee  Cask No. 1

 

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Glen Grant, 170th Anniversary, abgefüllt 2010, vom Grand Master Destiller Sir Dennis Malcolm kreiert.

Dieser Malt enthält Whisky von Fässern aus den Jahren von 1977 bis 1999. Rothes, Speyside

 

Glen Dronach 18 YO, Cask 1487 Batch 10, äußerst fein, Sherry Cask. Huntly, Eastern Highlands

 

Bruichladdich Octomore, 256 ppm. Einer der intensivsten Octomore Malts. Isle of Islay

 

Balblair Destillery, Single Cask, Destillery handfilled, Cask Strength. Edderton, Highlands

 

Ben Nevis Oloroso Sherry Cask 22 YO, Single Cask Abfüllung, Fort Williams, Highlands

direkt importiert aus dem Warehouse von Ben Nevis, eine Zusammenarbeit von Munich Spirits und Kymsee

 

Caperdonich, Lost Destillerie, Rothes, Speyside ( genaue Beschreibung folgt )

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 79,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

Leider bereits ausreserviert !

 

 

 

 

 

Thementasting No. 31

Termin:  Samstag den 11. Mai 2019 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Im Norden gehts hoch her !

 

                Bei diesem Tasting werden 4 schottische Single Malts aus dem "hohen" Norden Schottlands einem dänischen,

                und einem schwedischen Single Malt gegenübergestellt. Lassen Sie sich überraschen.

               

               

 

Zum Einstieg in dieses reichen wir Ihnen unseren Kymsee  Quarter Cask Finish

 

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Scapa Orcadian, Orkney Schottland

 

Cask Orkney, Highland Park, 18 YO, Orkney Schottland

 

Braunstein Bourbon u. Sherry Cask, Koge Dänemark

 

Old Pulteney, 12 YO, Wick Schottland

 

Dalmore 12 YO, Alness Schottland

 

Macmyra 10 YO, Macmyra, Schweden

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

Thementasting No. 32

Termin:  Samstag den 08. Juni 2019 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Hell und spritzig in den Sommer!

 

                Bei diesem Tasting werden sehr helle, aber zum Teil auch lange gelagerte Single Malts verkostet.

                Sehr hell und trotzdem alt? Auch diese Frage wird während dieses interessanten Tastings beantwortet.

               

               

Zum Einstieg in dieses reichen wir Ihnen unseren Kymsee  Quarter Cask Finish

 

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Aultmore 12 YO, Keith Speyside

 

Linkwood 11 YO, Limited Edition Carn Mor, Elgin Speyside

 

Benromach, Triple Distilled, Forres, Speyside

 

Craigellachie 13 YO, Craigellachie, Speyside

 

Glenallachie 20 YO, Aberlour, Speyside

 

Springbank 18 YO, Campbeltown

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.