Besichtigungen & Tastings

 

Besichtigungen: 

 

Wir führen ab 03.06.2020 unter Einhaltung der Vorschriften in Bezug auf Corona wieder Brennereiführungen durch.

Eine Voranmeldung ist entweder über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 08661/929922 erforderlich.

Einkauf vor Ort ist weiterhin möglich!

 

Tastings können unter Einhaltung der Coronavorschriften wieder stattfinden.

Gutscheine der ausgefallenen Tastings behalten ihre Gültigkeit und können zu späteren Tastings eingelöst werden.

Die Ersatztermine der ausgefallenen Tastings werden in Kürze bekannt gegeben.

Alle gemeldeten Teilnehmer der ausgefallenen Tastings werden von uns persönlich kontaktiert.

 

 

Thementasting No. 38

Termin:  Samstag den 28. März 2020 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema:  Auswirkung auf die Vielfalt und Anzahl der irischen und schottischen Whisky Destillerien durch die amerikanische Prohibition.

 

Ein äußerst interessantes Thema anschaulich dargestellt, begleitet von jeweils drei schottischen und drei irischen Single Malts.

 

Zum Einstieg in dieses Tasting reichen wir Ihnen unseren Kymsee Quarter Cask Finish.

Das Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Arran Port Cask Finish, Isle of Arran Schottland

Tullamore Dew, Rum Cask Finish, Tullamore, Irland

Wolfburn Aurora, Bourbon u. Sherry Cask, Thurso, Schottland

Glendallough, Porter Cask Finish, Wicklow, Irland

Connemara Peat, County Louth, Irland

Balvenie Peat Week 14 YO, Dufftown, Schottland

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir Kymsee Creme Trüffel hergestellt in der Confiserie Dengel, Rott am Inn

 

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 63,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

Leider bereits ausgebucht !

 

 

Thementasting No. 39

Termin:  Samstag den 25. April 2020 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

Auch diese Tasting kann leider nicht stattfinden!

 

Thema: Raritätentasting!!

 

Bei diesem Tasting greifen wir tief in unseren Whiskyschrank. Ausgesuchte Single Malts, Flaschen im Gesamtwert

über 1000,00 Euro warten bei diesem Tasting auf Sie. Eine Erlebnisreise der Sinne!

               

Zum Einstieg in dieses Tasting reichen wir Ihnen unseren Kymsee  Cask No. 1

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

 

 

Kilbeggan ,Single Cask, Irland Bottle No. 268

(äußerst selten, da Kilbeggan fast keine Single Casks abfüllt)

 

Glengoyne, Single Cask, Amoroso Hoghshead ( 1 of 299  ), Abfüllung Whiskyfreunde Essenheim

 

Tobermory, Single Cask 24 YO, Abfüllung Munich Spirits, Isle of Mull, Schottland

 

Ben Nevis Oloroso Sherry Cask 22 YO, Single Cask Abfüllung, Fort Williams, Highlands

direkt importiert aus dem Warehouse von Ben Nevis, eine Zusammenarbeit von Munich Spirits und Kymsee

 

Zwei weitere Raritäten dieses Abends werden noch bekannt gegeben

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir eine Edelschokolade der Confiserie Dengel, Rott am Inn.

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 89,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

Leider bereits ausgebucht !

 

 

Thementasting No. 41

Termin:  Samstag den 20. Juni 2020 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema:  Hell und spritzig in den Sommer!!

 

 Helle Single Malts, aber mit viel Geschmack. Lassen Sie sich überraschen!

 

 

Zum Einstieg in dieses Tasting reichen wir Ihnen unseren Kymsee Cask No. 10.

Das Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Benriach 7 YO, Elgin,  Schottland, Single Cask Carn Mhor

Aultmore 12 YO, Keith, Schottland

Rhoderick Dhu, Forres, Schottland, ( Blend nur vor Ort in Schottland erhältlich )

Kymsee Quarter Cask Finish, Batch 2 von 2017 ,Grabenstätt, Bayern

Craigallachie 13 YO, Craigallachie, Schottland

uuund......am Ende eine Whiskyüberraschung, die vorher nicht verraten wird.

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir Kymsee Creme Trüffel hergestellt in der Confiserie Dengel, Rott am Inn

 

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 63,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

Thementasting No. 42

Termin:  Samstag den 26. September 2020 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Die schottischen Whiskyregionen: Highlands, Lowlands, Islay, Campeltown,Speyside.

Eine Rundreise durch Schottland mit seiner gesamten Whiskyvielfalt.

 

Die zu verkostenden Malts werden in Kürze  bekannt gegeben.

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 63,00

 

Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.