Besichtigungen & Tastings

 

Besichtigungen:

 

Jeden Samstag besteht entweder um 15 Uhr oder  16 Uhr die Möglichkeit zur Brennereibesichtigung mit anschließender

kleiner Verkostung unserer Produkte. Dauer ca. 45 Minuten. Es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Kosten 8,00 € pro Person inkl. Verkostung.

 

 

 

Tastingabende:

 

 

Thementasting No. 17

 

Termin:  Samstag den 25. November 2017 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Schottische Lowlands und Irland

 

Dort wo der Single Malt auch bei den Damen Gefallen findet. Ein interessanter Abend mit viel Information über zwei Regionen mit hervorragenden Single Malts,

 

Zum Einstieg reichen wir Ihnen unseren Kymsee Quarter Cask Finish 2017, noch nicht abgefüllt: in original Fassstärke.

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Ein Whisky den hier zum ersten Mal ausgeschenkt wird.

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit

 

Lowlands:

Glenkinchie Destillerie Edition, Amortandillo Sherry Cask

Auchenstochan, Three Wood

Bladnoch, Samsara

 

Ireland:

Tullamore Dew, 12 YO

Glendalough, 7 YO

Connemara, Peated Single Malt, 12 YO

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

 

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 18 Personen.

Das Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

 

Thementasting No. 18

 

Termin:  Samstag den 13. Januar 2018 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Alpentasting, Single Malts aus Bayern Österreich und der Schweiz.

Ein informativer Einblick in die im Verhältnis zu den klassischen Whiskyländern noch relativ junge Whiskywelt der Alpen.

 

Zum Einstieg reichen wir Ihnen unseren Kymsee Single Malt Faß Nr. 2

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Ein Whisky der längst ausverkauft ist.

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

Slyrs, Port Cask Finish, Neuhaus, Schliersee, Oberbayern

Kymsee, Sherry Cask Finish, Grabenstätt, Chiemsee, Oberbayern

Säntis Malt, Edition Himmelberg, Appenzell, Schweiz

Fönsturm Swiss Alpine Whisky, Appenzell, Schweiz

 

die beiden Single Malts aus Österreich werden noch bekannt gegeben

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

 

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 18 Personen.

Das Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

 

Thementasting No. 19

 

Termin:  Samstag den 24. Februar 2018 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Eine Schottlandreise durch die Highlands. Erleben Sie unsere Schottlandreise durch die Highlands anhand dieses Tastings hautnah mit.

               

 

Zum Einstieg reichen wir Ihnen unseren Kymsee Single Malt Quarter Cask 4 YO.

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Tullibardine 228 Burgundy Finish, Blackford

Edradour 15 YO, Pilochry

Glendronach 12 YO, Huntly

Balblair 06, 11 YO, Edderton

Tomatin Earth Peated Malt, Tomatin

Deanston 12 YO, Doune

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

 

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 18 Personen.

Das Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

 

Thementasting No. 20

 

Termin:  Samstag den 24. März 2018 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Hochwertiger Single Malt. Eine Frage des Alters ?

               Erfahren Sie bei diesem Tasting wissenswertes über Alterung und Reifung des Single Malts im Fass.

               In der Verkostungsrange dieses Tastings stellen wir Ihnen jüngere Single Malts Älteren gegenüber.

 

               

 

Zum Einstieg reichen wir Ihnen unseren Kymsee Single Malt Sherry Cask Finish.

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Glenlivet 18 YO, Speyside

Kymsee Quarter Cask Finish, 4 YO

Bowmore 12 YO, Isle of Islay

Ardmore, 5 YO, Highlands

Glen Deveron 16 YO, Destillery Macduff, Highlands

Macduff 7 YO, Destillery Macduff, Highlands

Kymsee New Make, 2017

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

 

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 18 Personen.

Das Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

 

Thementasting No. 21

 

Termin:  Samstag den 21. April 2018 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Raritätentasting. Eine ausserordentliche Gaumenreise mit ausgesuchten Highlights.

               Flaschen mit Single Malts im Wert von ca. 1000,00 Euro warten an diesem besonderen Abend auf Sie.

               

 

Zum Einstieg reichen wir Ihnen unseren Kymsee Single Malt Cask No. 1.

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Bruichladdich, Octomore 6.3, Isle of Islay

Ardbeg Supernova 2015, Commitee Release, Isle of Islay

Glendronach 18 YO, Single Sherry Cask, Batch 1487, Eastern Highlands

Balblair 06, 11 YO, Hand Bottled Cask No. 448, Cask Strength, Northern Highlands

Benromach, Triple Destilled, Speyside

Glenkinchie, Sherry Cask, Limited Destillery Edition, Lowlands

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 79,00

 

 

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 18 Personen.

Das Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

 

Thementasting No. 22

 

Termin:  Samstag den 19. Mai 2018 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Familien- und Inhabergeführte Destillerien. Es sind nicht viele, aber sie haben alle einen eigenem Stil.

               Bei diesem Tasting stellen wir Ihnen die Besonderheiten dieser inhabergeführten Destillerien vor.

               Sehr interessant und auch sehr aufschlussreich.

               

 

Zum Einstieg reichen wir Ihnen unseren Kymsee Single Malt, Garrison Quarter Cask Finish .

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Balvenie 12 YO, Double Wood, Speyside

Glenfarclas 15 YO, Sherry Cask, Speyside

Edradour 12 YO, Highlands

Springbank, 15 YO, Campletown

Arran, Port Cask Finish, Isle of Arran

Kilchoman, Sanaig, Isle of Islay

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

 

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 18 Personen.

Das Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.

 

 

 

 

Thementasting No. 23

 

Termin:  Samstag den 23. Juni 2018 / Beginn 19 Uhr / Dauer ca.  3 Stunden

 

Thema: Hell und spritzig in den Sommer. Helle aber sehr geschmackvolle Single Malts begleiten Sie bei diesem Tasting.

               Single Malts für die "warme Jahreszeit". Lassen Sie sich überraschen.

               

 

Zum Einstieg reichen wir Ihnen unseren Kymsee Single Malt Cask No. 7, den einzigen bis heute abgefüllten helleren Kymsee.

 

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

 

 

Zur Verkostung stehen nachfolgende Whiskys bereit:

 

Craigelachie 13 YO, Speyside

Aultmore 12 YO, Speyside

Ardmore,5 YO, Western Highlands, Carn Mor, spec. bottling

Linkwood 11 YO, Speyside, Carn Mor, spec. bottling

Kilchoman Mahir Bay, Isle of Islay

Rodderick Dhu, Blended Whisky, Speyside

 

Der Blend Rodderick Dhu ist nur in der ehemaligen Dallas Dhu Destillerie in Schottland erhätlich.

Er enthält auch Single Malt der 1983 endgültig geschlossenen Dalllas Dhu Destillery.

 

 

Zu einem der zu verkostenden Whiskys reichen wir handgeschöpfte Schokolade aus Wildkakaobohnen der Confiserie Simon, Passau

 

Am Anfang des Tastings stellen wir Ihnen unsere Brennerei vor.

Sie erhalten einen intensiven Einblick in die Produktion des Kymsee Single Malts.

 

Zum Tasting reichen wir Quellwasser der Steinweiherquelle, selbstgebackenes Baguette, und servieren Ihnen

ein ausgewähltes Abendessen.

 

Kosten pro Teilnehmer: € 60,00

 

 

Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 18 Personen.

Das Mindestalter 18 Jahre.

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Voranmeldung per E-mail erforderlich.